Besucher seit Februar 1998
 
Unser Informationsangebot fördert:

SAVOP Jahresplan

Für alle Unternehmungen gelten unsere
"Allgemeinen Regeln für Veranstaltungen".

Jahresplan als ICS-Datei Hier können Sie sich den
Jahresplan des laufenden Jahres
als ICS-Datei herunterladen.
 

nur Familiengruppe
nur Wandern
nur Radfahren
nur Skifahren
nur Senioren

Oder Sie abonnieren den Jahresplan in Ihrem Kalender mit
https://albverein.de/pliezhausen/jahresplan/jahresplan.ics
-dann werden auch alle Veränderungen in Ihren Kalender übertragen.

Hilfestellung für Kalender-Abonnements
(wie geht das?)

Rückblick auf verstrichene Termine

Unsere nächsten Aktionen


DatumVeranstaltungAnmeldungLeitung und Hinweise

Juni 2022
Donnerstag
02.
Senioren aktiv - Auf dem Sommerberg bei Bad Wildbad Ottmar Schwarz
Ebenerdige Rundwanderung auf dem Sommerberg mit Einkehr in der Gränhütte. Einen Teil der Wegstrecke von insgesamt ca. 14 km können wir auf dem parallel zur Wanderstrecke verlaufenden Baumwipfelpfad zurücklegen.Wir fahren in Fahrgemeinschaften.
Donnerstag
16.
Die Firstwaldrunde - Premiumwanderweg Ursula Marschke
Von Nehren aus schöne, wenig anstrengende Wanderung durch artenreiche Streuobstwiesen und naturnahe Wälder. Gesamtstrecke knapp 10 km.
Samstag
18.
Sommergrillabend am Zwei-Eichen-Turm Martin Schreiber
Zum gemütlichen Sommergrillabend trifft sich die Albvereinsfamilie am Häusle, groß und klein und gerne mit Freunden.Beginn: 18:00 Uhr
Grillgut und gute Laune mitbringen
Sonntag
26.
Wander- und Radelwoche Südtirol zur Anmeldung Ingrid Schübel - Infoblatt abrufen

bis
Sonntag 03.
Zum zweiten Mal reisen wir ins Vinschgau nach Partschins, idealer Ausgangspunkt für Wanderungen aller Art, vom Fels in der Texelgruppe bis in die tieferen Lagen rund um Meran mit den gemäßigten Waalwegen. Abwechslung bieten auch ein oder zwei Mountainbike-Touren, je nach Teilnehmern. Auch die Wanderer starten meist in zwei Gruppen, damit findet jeder die für ihn passende Tour. Wir wohnen im komfortablen Hotel in Partschins und starten von dort zu unseren täglichen Unternehmungen, die wir entsprechend der Wetterlage planen. Mittlere Kondition für die Wanderungen und Radtouren erforderlich.

Juli 2022
Mittwoch
06.
Venedigergruppe für Wanderer und Klettersteigfreunde zur Anmeldung Armin Ruck

bis
Sonntag 10.
Hochgebirgswanderung 4 Tage von Hütte zu Hütte in der Venedigergruppe für ambitionierte Wanderer und Klettersteigfreunde.
Donnerstag
07.
Senioren aktiv - Wanderung im Killertal zur Anmeldung Ottmar Schwarz
Aussichtsreiche, leichte Rundwanderung mit Blick auf die Burg Hohenzollern abseits der viel begangenen Wanderwege. Start ist der Hechinger Stadtteil Boll. Die Wanderstrecke beträgt 13 km und führt in halber Höhenlage über die Wallfahrtskirche Maria Zell wieder zum Ausgangspunkt zurück.Wir fahren in Fahrgemeinschaften.
Samstag
09.
Familie aktiv - Keltenerlebnispfad, Hohenneuffen und Barnberghöhle zur Anmeldung Martin Steinke
Wir wandern auf dem Keltenerlebnispfad, dann über den Premiumwanderweg 'Hochgehsiedelt' entlang des Heidengrabens weiter in Richtung Hohenneuffen. Rast an einer schönen Grillstelle. Anschließend erobern wir die Festung Hohenneuffen. Von dort geht es am Albtrauf weiter zur Barnberghöhle (bitte Stirnlampe mitbringen wer hat). Dann geht es an der Brille vorbei zurück zum Parkplatz. Anschließend kann, wer will und wenn das Wetter es zulässt, den Nachmittag im Freibad Neuffen ausklingen lassen. Wir treffen uns um 9 Uhr an der Gemeindehalle in Pliezhausen. Anfahrt zum Wanderparkplatz mit dem eigenen PKW. Der Weg ist nicht kinderwagengeeignet. Beginn: 09:00 Uhr
Eintrittsgelder (Freibad, etc.) sind von jedem selbst zu tragen. Anreise mit dem eigenen PKW. Aufsichtspflicht liegt bei den Eltern. Anmeldung bitte per E-Mail.
Sonntag
17.
E-Bike-Radelwoche zur Anmeldung Peter Kaiser +

bis
Sonntag 24.
Wir wohnen eine Woche im Hotel Rhön Residenz in Dipperz. Von dort unternehmen wir täglich Radtouren von ca. 60 - 75 km in die Umgebung. U.a stehen eine Tour auf das Dach Hessens, die Wasserkuppe, sowie in die Bischofsstadt Fulda mit einer Stadtführung und ein Besuch des Museums Point Alpha auf dem Programm. Sie sollten ohne Probleme die angegebenen Strecken mit entsprechenden Höhenmetern fahren können, sollten einen Helm nutzen und entsprechend trainiert sein.
Mittwoch
27.
Venedigergruppe für Wanderer und Klettersteigfreunde zur Anmeldung Armin Ruck

bis
Sonntag 31.
Hochgebirgswanderung 4 Tage von Hütte zu Hütte in der Venedigergruppe für ambitionierte Wanderer und Klettersteigfreunde

August 2022
Donnerstag
04.
Senioren aktiv - Besichtigung Wasserkraftwerk Untertürkheim zur Anmeldung Wolfgang Reichert
Wir besichtigen das Wasserkraftwerk in Untertürkheim. Wir fahren in Fahrgemeinschaften oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Samstag
06.
Deutscher Wandertag im Remstal zur Anmeldung Ingrid Schübel
Die deutschen Wandervereine veranstalten jährlich den deutschen Wandertag mit vielfältigem Programm und umfangreichem Wanderangebot. Der Schwäbische Albverein ist diesmal maßgeblich beteiligt, weil das Remstal eben zum Schwäbischen Albverein gehört. Wir wählen aus dem vielfältigen Angebot eine oder zwei Wanderungen aus. Das Remstal erreichen wir mit den Öffentlichen oder in Fahrgemeinschaften.
Samstag
20.
Auf den Spuren der Flößer im Kinzigtal zur Anmeldung Thomas Klemm
Auf einer Wanderung von der Kinzig-Quelle bei Loßburg führt uns die Tour durch das obere Kinzigtal, vorbei an beeindruckenden Schwarzwaldhöfen bis in das ehemalige Kloster Alpirsbach. Die ca. 12 km lange Strecke, talwärts mit gelegentlichen Steigungen, ist leicht zu bewältigen und bietet die Gelegenheit, die Natur in einem der schönsten Schwarzwaldtäler zu genießen. Entlang des Weges kann vieles zum Leben der Schwarzwaldflößer und Waldbauern erfahren werden, bevor eine Führung durch das Brauereimuseum oder des Klosters die Tageswanderung abrundet. Rückfahrt von Alpirsbach mit der Bahn nach Loßburg/Rodt und kurzer Fußweg zurück zum Parkplatz.Beginn: 09.00 Uhr
Anfahrt mit PKW in Fahrgemeinschaften. Treff 10 Uhr in Loßburg beim Freibad mit ausreichenden Parkmöglichkeiten. Kosten und Informationen zur Musemsführung und Bahnfahrt werden vor der Wanderung noch bekanntgegeben.

September 2022
Donnerstag
01.
Senioren aktiv - Besichtigung des Campus Galli bei Meßkirch zur Anmeldung Martin Schreiber
Mittelalter hautnah erleben. Auf der Klosterbaustelle "Campus Galli" entsteht Tag für Tag ein Stück Mittelalter: Handwerker und Ehrenamtliche schaffen mit den Mitteln des 9. Jahrhunderts ein Kloster auf Grundlage des St.Galler Klosterplans. Dieser Plan ist weltberühmt, gezeichnet wurde er vor 1200 Jahren auf der Insel Reichenau. Hier bei Meßkirch erwacht nun ein Stück Geschichte zum Leben: ohne Maschinen, ohne modernes Werkzeug. Das Gelände ist nahezu ohne Steigungen zu erkunden. Wir können dabei mit den einzelnen Handwerkern in Arbeitskleidung des Mittelalters in Kontakt treten.Siehe Ausschreibungsunterlagen
Sonntag
04.
Über die Alpen - Weitwandern auf der Septimerroute zur Anmeldung Norbert Faul

bis
Sonntag 11.
Zu Fuss über den Septimer, von Alpenstadt zu Alpenstadt in 6 Tagesetappen. Bereits in der Römerzeit war der Septimer einer der wichtigsten Alpenübergänge. Im Zentrum dieses Kultur- und Weitwanderwegs von der Bischofsstadt Chur über die Lenzerheide nach Chiavenna stehen drei Sprach- und Kulturräume, eine vielfältige Kulturlandschaft von der Alpstufe bis zu den Kastanienwäldern, sowie eine Vielzahl historischer Bauten. Von Händlern und Heeren bis hin zu Königen und Kaisern, alle überquerten sie die Alpen via die Septimerroute. Als ihr Vorteil galten die günstige Lage mit direkter Nord-Süd-Verbindung sowie ideale topografische Bedingungen. Davon profitierte auch das römische Heer, wie Funde von Schleuderbeilen auf der Septimerpasshöhe beweisen.Begrenzte Teilnehmerzahl: 12
Sonntag
25.
Über die Gönninger Seen zum Roßberg Norbert Faul
Die Wanderung verläuft größtenteils im Wald und bietet in verschiedenen Landschaftszonen herrliche Panoramen. Die Wege/Pfade sind meist naturnah. So hat z. B. der schmale Jägerpfad, der vom Tal am Albtrauf entlang auf die Albhochfläche führt, einen sportlichen bzw. abenteuerlichen Charakter. Auch der Kontrast zwischen den Seen und dem Aussichtsturm auf dem Roßberg (Gastwirtschaft mit Biergarten) sorgt für ein Maximum an Abwechslung. Herrlich!Beginn: 10:00 Uhr
Sonntag
25.
Familie aktiv - Wanderung von Gosheim zum Oberhohenberg und Lemberg zur Anmeldung Annette Schwarzmaier
Die knapp 11 km lange Wanderung mit 270 hm Auf- und Abstieg führt uns von Gosheim zunächst auf den über 1000 m hoch gelegenen Oberhohenberg. Immer wieder bieten sich schöne Ausblicke auf Rottweil und die weite Umgebung und den ThyssenKrupp Turm. Über eine kurze Hängebrücke geht es weiter, bis wir schließlich den Lemberg erreichen (1015 m). Hier können wir den Lembergturm besteigen, von dem sich bei gutem Wetter wunderbare Ausblicke bieten. Beginn: 11:00 Uhr
Der Weg ist f?r Kinderwagen nicht geeignet. Bitte ein Vesper und Grillgut mitbringen. Am Lemberg gibt es eine bewirtschaftete Hü?tte, die evtl. offen ist.
Freitag
30.
Stammtisch im Häusle Jutta Bayer
Wir treffen uns zum gemütlichen Beisammensein in unserem Häusle am Zwei-Eichen-Turm. Mitglieder und Gäste sind uns gleichermaßen willkommen.Beginn: 19:00 Uhr

Oktober 2022
Donnerstag
06.
Senioren aktiv - Im Tal der Mönche zur Anmeldung Ingrid Schübel
Wandern abseits der Zivilisation, das gelingt uns auf diesem Streckenabschnitt zwischen Beuron und dem Jägerhaus ganz bestimmt. Nur in der Ferne hört man hin und wieder den Verkehr, wenn man vom Knopfmacherfelsen den herrlichen Ausblick aufs Tal wirft.Wir fahren in Fahrgemeinschaften.
Sonntag
23.
Herbstwanderung in der Umgebung Jutta Bayer
Sicherlich findet sich noch eine Ecke in unserer nahen Umgebung, die wir noch nicht erwandert haben. Lassen Sie sich überraschen. Streckenlänge ca 10 - 12 km.Beginn: 10:00 Uhr

November 2022
Donnerstag
03.
Senioren aktiv - Besuch Besenwirtschaft Ottmar Schwarz
Wir besuchen eine Besenwirtschaft in der nahen Umgebung. Voraussichtlich werden wir mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahren oder bei gutem Wetter dorthin wandern.Beginn: 17:00 Uhr
Donnerstag
03.
Familie aktiv - Betriebsführung zur Anmeldung Annette Schwarzmaier
Ziel und genaue Angaben werden im Amtsblatt bzw. Newsletter bekanntgegeben.Beginn: 13:00 Uhr ca. 04:00 Stunden.

Samstag
12.
Skibasar Ingrid Schübel
Was dem einen zu klein, zu groß, ist dem anderen gerade passend. Wir vermitteln Winterausrüstung aller Art. Beginn: 09:30 Uhr
Veranstaltung in der Gemeindehalle Pliezhausen. Annahme auch Freitag, 19 - 21 Uhr, Verkauf Samstag ab 9.30 Uhr

Dezember 2022
Samstag
10.
Jahresabschluss mit Jubilarehrung Ingrid Schübel
Gemütlicher Jahresabschluss mit Rückblick auf ein ereignisreiches Jahr, die Jubilarehrung wollen wir mit einbinden.

Neben den Unternehmungen, die im Jahresplan unter dem Motto "Alles unter einem Hut" aufgeführt sind, gibt es auch folgende regelmäßige Veranstaltungen: 

Häusles-Treff

Wir treffen uns zur gemütlichen Einkehr und fröhlichen Unterhaltung in unserem Häusle beim Zwei-Eichen-Turm. Die jeweiligen Termine erfahren Sie über unseren Info-Service und aus dem Mitteilungsblatt der Gemeinde.

 

Dagmar Pfitzer
Skigymnastik

Jeden Freitag während der Skisaison 20 - 21 Uhr 
in der Sporthalle Pliezhausen

 

Joachim Schlotterbeck
Volleyball

Jeden Mittwoch 20 - 22 Uhr 
in der Sporthalle Pliezhausen

 

Hansjörg Schühle
Nordic Walking

Jeden Donnerstag um 19:00 Uhr treffen sich die "Walker"
am Parkplatz im Sportzentrum.

 

Karin Bäuerle
Radfahren

Ab April treffen sich die Radfahrer jeden Mittwoch

 

Rita Berner
Senioren

Jeden ersten Mittwoch im Monat, außer bei Betriebsbesichtigungen. Die jeweiligen Termine erfahren Sie durch unseren Info-Service und aus dem Mitteilungsblatt der Gemeinde.

 

Ottmar Schwarz

Ein so umfangreicher Jahresplan
kommt natürlich nicht ganz ohne
die eine oder andere Änderung aus.
Immer auf dem Laufenden bleiben
Sie, wenn Sie unseren Newsletter
abonnieren.


 

Die neuesten Informationen frei Haus,
durch unseren Info-Service : MAILSolved

Captcha


 
Schwäbischer Albverein Ortsgruppe Pliezhausen
SAVOP-Logo
Stand: Dezember 2001


GeschäftsstelleSAVOP@albverein.de
Webdesign by
Gunnar Wolf