Besucher seit Februar 1998
 
Unser Informationsangebot fördert:


 

Abonnieren Sie unseren
Info-Service:   MAILSolved
Captcha

 

Öffnungszeiten


Wir danken unseren Sponsoren
für die freundliche Unterstützung
unseres Informationsangebots.

Unterstützen Sie uns auch? 


Unser Hauptverein in Stuttgart präsentiert Ihnen ebenfalls aktuelle Informationen. Ein Klick lohnt sich.

 

 


Unser Angebot: 

Aktivitäten
Chronik
Organe
Jahresplan
Impressum
 

Unser Häusle am Zwei-Eichen-Turm ist Treff- und Mittelpunkt
für viele Aktivitäten der Pliezhäuser Albvereins-Familie
 

Letzte Meldung: 2022-12-07 11:06:34


Rückblick Jubilarehrung und Jahresabschluss

Nach zwei Jahren Pause konnten wir zu unserem schon zur Tradition gewordenen Jahresabschluss im Café Kännle einladen. Das ist auch ein würdiger Rahmen für unsere langjährigen Mitglieder, die sich auch sichtlich wohlfühlten im Kreis der überwiegend älteren Albvereinler, die sich eben an einem solchen Tag zusammenfinden. Selbstgebackener Kuchen und die Musikbegleitung von Frau Meta Wild haben zu einem gelungenen, unterhaltsamen Nachmittag beigetragen. Echt zu würdigen ist die Tatsache, dass einige Mitglieder wirklich von Kindesbeinen an im Albverein sind und dessen Aktivitäten schätzen. Für sage und schreibe 70jährige Vereinszugehörigkeit wurden die Herren Otwin Brucker, Hans Joachim Rominger und Heinrich Ruschewski ausgezeichnet, 50 Jahre im Verein sind die Damen Anneliese, Annegret und Ulrike Bantleon, 40 Jahre Jürgen Bauer, Ruth Nieberle, Gretel, Helmut und Joachim Schlotterbeck und Siegmund Schmid, 25 Jahre Hildegard Armbruster, Karin, Ulrich und Christoph Bäuerle, Elfriede und Manfred Gabernowitz, Claudia und Peter Kaiser, Harald Reichenecker, Jochen Schmid, Birgitt und Ottmar Schwarz, Ursula Weist und Corrina Wolf. Die Vorstandschaft bedankt sich herzlich für diese treue Vereinszugehörigkeit. 

Ein Blick auf das Wetter und den Himmel über Pliezhausen:

 
 

Liebe Vereinsmitglieder,

liebe Freunde des Albvereins,

unsere Ortsgruppe hat die ersten 100 Jahre Vereinsgeschichte mit Bravour bestanden. Ab dem ersten Jahr der neuen Zeitrechnung habe ich nun das Glück, die Geschicke des Vereins, den ich auch in den letzten 30 Jahren aktiv begleitet habe, zu leiten.

Einerseits fällt mir das leicht, denn Naturverbundenheit und Aktivitäten in der Natur sind für mich selbstverständlich und aus meiner Freizeit nicht mehr wegzudenken. Andererseits wissen wir alle, dass der Albverein für Tradition steht und allein mit traditionellem Wandern auf und um die Alb heute kein Verein mehr überleben kann.

Um insbesondere auch junge Leute anzusprechen, bedarf es eines abwechslungsreichen Programms im großen Vereine-Djungel-Angebot, mit dem der Verein belebt und die Vereinszugehörigkeit gestärkt wird. Der Begriff "Albvereinsfamilie" kommt schließlich nicht von ungefähr.

Unser Jahresprogramm verbindet Tradition und Moderne: Natur und Wandern sowie zahlreiche sportliche und kulturelle Aktivitäten. Das ist möglicherweise genau die Nische, die in unserer hektischen Zeit ihren Platz behaupten kann; gemeinsame Unternehmungen, die Leib und Seele im Kreis einer lebensfrohen und verantwortungsvollen Gemeinschaft stärken.

Ich freue mich mit meinen Vorstandskollegen und den sich so aktiv engagierenden Gruppenleitern auf ein schönes Wanderjahr - vielleicht auch mit Ihnen?

Herzliche Grüße

Ingrid Schübel

Vorsitzende

 


Link zur Heimat- und Wanderakademie


 
December
Mon
Tue
Wed
Thu
Fri
Sat
Sun
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Rückblick auf verstrichene Termine

Unsere nächsten Aktionen

DatumVeranstaltungAnmeldungLeitung

Vorschau auf weitere Aktivitäten

Schwäbischer Albverein Ortsgruppe Pliezhausen
SAVOP-Logo
PHP-generierte Seite


GeschäftsstelleSAVOP@albverein.de
Webdesign by
Gunnar Wolf